Kennen Sie die PLA Material von 3D-Druckmaterialien

Viele Kunden und Freunde fragen mich, ob PLA Kunststoff ist? Hier ist eine grobe darüber reden, was heute ist PLA.

PLA ist die englische Abkürzung von Polymilchsäure, die als geschrieben: Polymilchsäure. Polymilchsäure (PLA) ist ein neuartiges biobasierten und biologisch abbaubaren Material hergestellt aus Stärke Rohstoffen durch nachwachsende Rohstoffe wie Mais vorgeschlagen. Das Stärkeausgangsmaterial wird durch Verzuckerung erhalten Glucose zu erhalten, und dann Glucose und ein bestimmte Stamm fermentiert Milchsäure hohe Reinheit zu produzieren, und dann wird eine bestimmte Molekulargewicht Polymilchsäure wird durch chemische Synthese synthetisiert. Es hat eine gute biologische Abbaubarkeit aus. Nach dem Gebrauch kann er vollständig durch Mikroorganismen in der Natur unter bestimmten Bedingungen abgebaut werden, und erzeugt schließlich Kohlendioxid und Wasser, die die Umwelt nicht verschmutzen. Dies ist sehr vorteilhaft für die Umwelt und ist als umweltfreundliches Material anerkannt.

 G
f
e
d
c

Der Bericht kam zum Schluss, dass die Ergebnisse von Blei, Quecksilber, Cadmium, Chrom, Biphenyl und Diphenylether mit der 11-jährigen EU-Richtlinie über die Verwendung von verbotenen Substanzen, und die Ergebnisse der Probe 001 wurden nicht nachgewiesen einstimmten. ND ist nicht dected.

Alle obigen Untersuchungen zeigen, dass PLA ein gutes Material, aber der Lebensmittelsicherheit ist in der Tat ein wichtiges Anliegen für alle, oder vorsichtig sein.

Lassen Sie mich über einige Mängel und versteckte Gefahren von PLA sprechen. Zunächst einmal ist PLA hohe Temperatur nicht beständig, und es beginnt im Grunde um 60 ° zu verformen. Als Lebensmittelform, muss es kalt behandelt werden; PLA Material abgebaut werden kann, was ein Vorteil und ein Nachteil. Obwohl es umweltfreundlich ist, erfordert es die 3D-Druck von Produktqualität Dingen. Durable ist eine kurze Bord; im Druckprozess, da es Hochtemperatur-Schmelz ist, wird es die Partikel zu schützen, obwohl die Partikel selbst nicht toxisch sind, aber das ist ein bisschen wie PM2.5, langfristige Atmung oder eine Schädigung der menschlichen Lunge, daher wird der 3D-Druckraum vorzugsweise belüftet.

Daher ist PLA ein umweltfreundliches Material, das jeder mit Zuversicht verwenden kann.

b
ein

 

Lazy Knödel Artefakt

 Schließlich riefen Parolen, ändert Technologie Leben, 3D-Druck von Träumen in der Realität!


Erstellungsdatum: Aug-16-2018

WhatsApp Online Chat !